Samstag, 17. März 2018

Das Mama-Kochbuch - Buchtipp »{Sponsored Post}«

Im Post der letzten Woche, hatte ich ja bereits das Thema Essen in der 
Schwangerschaft aufgegriffen. Heute bringe ich euch ein ganz tolles 
Buch zu diesem Thema mit.


Das Mama-Kochbuch aus dem Callwey Verlag von der Foodbloggerin
und Mama 
Hannah Schmitz begleitet mit 101 Rezepten und Tipps, 
werdende Mamas sowohl durch die Schwangerschaft, als auch 
bis zum 3. Lebensjahr des Kindes.


Im Vordergrund des Buches stehen dabei natürlich die wertvollen Ratschläge, 
die einfachen und schnellen Rezepte, die auf das Bedürfnis werdender 
Mamas in allen Schwangerschaftsphasen, im Wochenbett und 
während der Stillzeit abgestimmt sind. 

Ob Rezepte gegen die Gelüste, gegen Sodbrennen, für den Mehrbedarf 
an Folsäure oder mit entwässernder Wirkung, für alle Probleme 
gibt es hier eine leckere Lösung.

Auch nach der Geburt, wenn das Essen einfach nur noch schnell 
und unkompliziert auf den Teller kommen soll, gibt es hier eine 
Auswahl an Rezepten für Groß und Klein.

 vietnamesischer Gurkensalat, wirkt entwässernd
 Pellkartoffeln mit Kräuterquark, reguliert die Magensäure
 Auch nach der Geburt gibt es gute Ratschläge und leckere Rezepte
 Kleines Naschen mit allen Guten Zutaten die man zum Stillen benötigt
Banane im Speckmantel für die Gelüste der Schwangeren

Ich bin nun schon in der 18 SSW, doch mich plagen bisher noch keine 
besonderen Gelüste. Trotzdem fand ich die Kombination dieses Rezeptes 
richtig klasse und habe es auf Anhieb ausprobiert und euch mitgebracht. 


So simple und lecker mit nur wenigen Zutaten. Ihr benötigt
lediglich 1 reife Banane und 3-4 Scheiben Speck.
Im Buch werden als Dips Ketchup oder Hot-Chilisauce vorgeschlagen, 
ich habe mich jedoch für Schokosauce entschieden. 
Hier gehts nach euren Geschmack.


Einfach die Banane schälen, den Speck etwas überlappend um 
die Banane wickeln und im Anschluss knusprig anbraten.

 Köstlich, egal mit welcher Sauce :-D
Weiterhin wird mit nur einer Banane der tägliche Bedarf an B6 Vitaminen gedeckt


»{Sponsored Post}« : Das Buch wurde mir vom Callwey Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt. Trotz des Sponsorings poste ich meine ehrliche Meinung und Empfindungen. Vielen Lieben Dank für die Zusammenarbeit :-)  

Kommentare:

  1. Oh, Gott! Bananen im Speckmantel! Warum bin ich da noch nicht drauf gekommen :D
    Das Buch brauch ich zwar nicht, freu mich aber über kleine feine Tipps wie dem obigen :3

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja das ist sooo lecker und macht echt satt 😁

    AntwortenLöschen