Samstag, 4. Juni 2016

Erdmandelpancakes mit frischem Obst {healthy Breakfast}


Heute habe ich meinen Schatzl mit einem gesunden Frühstück überrascht.
Die Pancakeplatte war nicht nur ein Augenschmaus, 
sondern auch total lecker und dazu auch noch gesund.


Für ca. 15 Pancakes benötigt Ihr:
300 g Erdmandelmehl
400 ml Sojamilch
4 Eier
60 g Zucker
1 Prise Salz

Etwas Kokosöl für die Pfanne
Ahorn- oder Agavensirup
diverse Saucen


Für die Pancakes das Erdmandelmehl (ist ein schönes Nebenprodukt bei der Herstellung von Erdmandelmilch) mit der Milch, den Eiern, dem Zucker sowie der Prise Salz verrühren.

Eine kleine Pfanne erhitzen, einen Spritzer Kokosöl hineingeben und nun den Teig Portionsweise in die Pfanne geben.  Wenn die Unterseite braun wird, den Pancake wenden. Den Prozess so lange wiederholen, bis der Teig verbraucht ist. Die fertigen Pancakes so lange im Ofen auf einem Teller warm halten.


In der Zwischenzeit habe ich nebenbei immer fleißig Obst geschnippelt und angerichtet. Dafür habe ich eine Pitahaya ausgelöffelt (Kugelförmig) und diese dann mit Obst gefüllt. Alles schön auf einer Schiefertafel angerichtet (restliche Pancakes verbleiben im warmen Ofen) und dazu gibt es Ahornsirup und Vanillesauce. 
Lasst es euch schmecken.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen