Freitag, 5. Juni 2015

Sakura Colada

Endlich ist es super Sommer-Wetter draußen und die Sonne lacht. Passend dazu stelle ich euch ein leckeres Rezept zur Abkühlung vor. Ein zarter, rosa Cocktail namens: Sakura Colada. Also schnell gemixt und ab in den Liegestuhl und relaxen :-) Aber nicht zu viele davon hintereinander *Finger schüttel* denn Sie haben es in sich^^

Was ihr dafür braucht: Crushed Ice (Für den Sommer kaufe ich immer gleichen einen großen Beutel), Sakurasirup (japanischen Kirschblütensirup), Kirschsaft, Sahne und Kokoslikör.

Füllt ein Glas komplett mit Crashed Ice voll und gebt 4 EL Sakurasirup, 4 EL Sahne und 4 EL Kirschsaft hinzu. Nun füllt ihr das Ganze mit dem Kokoslikör auf, Strohalm rein und schnell wieder zurück auf die Liege :-)

Kommentare:

  1. Ohhhh der klingt ja mal super! Und toll sieht er auch aus ^.^ Wo kriegt man denn Sakurasirup? Ich glaube unsere Asiläden hier in der Gegend haben so etwas gar nicht... :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heutzutage macht es zum Glück das inet möglich ^^ einfach googlen..bei mir gibt es sowas auch nicht vor Ort

      Löschen
  2. Das sieht ja himmlisch aus! ...und hört sich so lecker an.

    AntwortenLöschen