Montag, 13. April 2015

Parmesanwaffeln - Die haben doch einen an der Waffel ...

Dila und Simone sind mit der Waffel-Blogparade "Die haben doch einen an der Waffel" auf der Suche nach tollen Waffelrezepten. Ob süß, deftig, kurios oder außergewöhnlich – es ist alles erlaubt was schmeckt und Spaß macht. Also, solltet auch Ihr ein leckeres Waffelrezept haben, macht doch einfach noch bis zum 31.01.2016 (Langzeitblogparade) mit. Ich habe mich für super leckere, herzhafte Parmesan Waffeln entschieden.

Für 6 x 5 Herzwaffeln braucht ihr:
120g weiche Butter
5 Eier
250g Quark
100g geriebenen Parmesan
200g Mehl
40ml Milch
frische Kräuter

Als Beilage habe ich mich für hauchdünnen Schinken 
und Schnittlauch Petrella entschieden.
Die Butter mit den Eiern und dem Quark verrühren. Den Parmesan zusammen mit dem Mehl unter den Teig rühren. Im Anschluss noch die Milch hinzugeben um den Teig aufzulockern, ggf etwas mehr nehmen. Nun den teig mit Salz abschmecken und ein paar klein geschnittene Kräuter oder ggf kleine Speckwürfel unterheben.
Nun müsst ihr mit eurem Waffeleisen nur noch leckere Waffeln zaubern.
Die Form brauchte ich nicht anfetten. Dann heisst es einfach nur noch genießen,
mit Frischen Schinken und Frischkäse - ein Gedicht!


Kommentare:

  1. Ist ne richtig gute Idee! Keine süßen Waffeln sodern herzhaft!
    Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Herzhafte Waffeln ... toooll! Da läuft einem doch glatt das Wasser im Munde zusammen. Die sehen sehr lecker aus. Vielen Dank für das tolle Rezept - das werde ich sicher mal testen!

    LG, Jessi

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich mal eine gute Idee, Waffeln einfach mal in Herzhaft zu machen! Und dann sieht es auch noch so lecker aus. Ich bin verzückt.
    Danke für die schöne Idee auf deinem Blog.

    Liebe Grüße,
    Bambi
    http://www.xfunkelmaedchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Interessante Idee. Herzhafte Waffeln, die muss ich einmal ausprobieren. So lecker wie die aussehen schmecken sie mir sicher.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Oh das sieht wirklich lecker aus! Ich liebe Waffeln und probiere gerne diverse Rezepte aus, egal ob süß oder herzhaft. Dein Rezept wandert auf jeden Fall auf die Liste der nachzubackenen Waffelrezepte ;)
    Vielen Dank für die Inspiration
    Liebe Grüße
    Rike

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht echt lecker aus, weiß zwar nicht ob das so meinen Geschmack trifft, aber fürs Auge ist es definitiv was ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ungewöhnlich - klingt aber interessant und schmeckt bestimmt. :)

    Liebe Grüße
    #BloKoDe

    AntwortenLöschen