Samstag, 21. Februar 2015

japanische Süßigkeiten 2

Endlich wieder neue Süßigkeiten aus dem Land des Lächelns,
welche ich euch heute wieder vorstellen kann^^
Zuerst Pretz, ähnlich wie Pockys, gibt es auch hier verschiedene Sorten.
Ich habe mich dieses mal für leckere Matcha Pretz von Glico entschieden^^
Double Matcha Pretz
schmecken nach leckerer Matchalatte,
Knuspriger Biskuitteig
Im Gegensatz zu Pockys sind Pretz nicht mit Schokoüberzug,
dafür habe ich aber diese leckere Sorte mit Schokosauce gefunden *yummy*

Dient als kleine Speilerei neben dem knabbern und schmeckt auch noch super^^
Bananenpretz mit Schokosauce
Der Biskuit schmeckt lecker nach Banane,
die beiliegende Schokosauce kann man dann über den Biskuit geben.
Die Sauce ist etwas dickflüssiger, so läuft sie nicht runter.

Jetzt kommt was süßes für unsere kleinen :-)
süße Mini Eiswaffeln von Kabaya,
schmecken nicht nur lecker, sondern lassen sich auch gut
als Deko für Cupcakes etc. nutzen.
Kleine Knusperkugeln mit Schokolade in Waffeloptik.

Zu Guter Letzt noch etwas für Oreo-Fans
Die Oreo Mini Chocolate Bars gibt es auch in verschiedenen Sorten.
Ob so wie ich mit Cookies & Cream oder Blueberry Yogurt,
Strawberry, Raspberry, Matcha, Milk Tea ...
Für meinen Geschmack sind diese kleinen Riegel doch etwas zu süß
  
Hier noch andere japanische Süßigkeiten:

Kommentare:

  1. Ui die Sachen schmecken bestimmt richtig gut! Ich finde es ja total spannend neue Leckereien zu testen :)

    Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung, würde mich riesig freuen, wenn du mal vorbeischaust!
    http://good-morningstarshine.blogspot.de/2015/02/blogvorstellung.html

    Liebste Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Hui die sehen lecker aus :) Ich muss auch noch so viele Dingelchen bloggen XD

    AntwortenLöschen