Freitag, 31. Oktober 2014

Marinierter Thunfisch auf Sushireis - tekone sushi てこねすし


Diese regionale Spezialität aus der Mie Prefecture verdankt ihren Namen tekone sushi der Tatsache, dass der marinierte Thunfisch mit dem Sushireis von Hand vermischt wird. Ich benutzte dazu aber lieber Stäbchen^^ Mit Händen Essen kommt dann bei den Mitessern doch nicht so gut an :-)

Zutaten:
200g gegarter Sushireis, 100g Thunfischsteak, 1 Frühlingszwiebel, 2 EL gerösteter Sesam, 1 Handvoll Noristreifen

Für die Marinade:
1 EL gerösteter Sesam, 1 Frühlingszwiebel, 2 EL Sojasauce, 1 EL Sake, 2 TL Wasabipaste


Frühlingszwiebel fein hacken.
Alle Zutaten der Marinade verrühren.


Thunfisch würfeln und vorsichtig mit der Marinade vermischen.


Den Thunfisch 30 Minuten durchziehen lassen.


Marinierten Thunfisch auf dem Reis servieren und mit Sesam,
Frühlingszwiebel (Grob gehackt) und den Noristreifen verzieren.

1 Kommentar:

  1. Ich wollte mal eben Bescheid geben, dass das Paket heut ankam - dankiiiiiiii! <3 Ich freu mich immer noch riesig. :D

    Tekone Sushi klingt übrigens lecker. ^^

    AntwortenLöschen