Samstag, 2. März 2013

Rindfleisch in Erdnusssoße

Wenn ihr Erdnüsse so liebt wie ich kann ich euch dieses Rezept nur ans Herzlegen, super leckeres Rindfleisch in Erdnusssoße *yummy*


Hierfür braucht ihr 400g Rindergulasch, 2 TL Erdnusspaste, 150ml Kokosmilch serviert wird das ganze natürlich zu leckerem Jasminreis :-)
 
Zuerst bratet ihr das Rindfleisch scharf an. Lasst es ruig etwas braun werden.
 
Im Anschluss gebt ihr die Kokosmilch und die Erdnusspaste hinzu.
 
Lasst alles zusammen bei geschlossenem Deckel ruhig 30 Minuten auf niedriger Stufe köcheln, damit das Rindfleisch super zart wird
Im Anschluss mit Reis genießen^^

Kommentare:

  1. Antworten
    1. jupp, für mich auch.
      bei manchen Bloggern würde ich mich gerne mal zum Essen selber einladen :D

      Löschen
  2. Es sieht so lecker aus! Danke:)

    http://theprintedsea.blogspot.de/

    AntwortenLöschen