Montag, 11. Juni 2012

Der Erfolg von Bubble Tea und Popping Boba バブル ・ ティー

Foto by McDonald.de
Jetzt springt wohl jeder auf den erfolgreich fahrenden Bubble Tea Zug auf^^
Nachdem in ganz Deutschland zahlreich Bubble Tea Shops eröffnet haben, zieht nun auch McDonalds nach. Dort kann man ab heute das Kultgetränk im McCafé genießen (leider nur mit Popping Bobas nicht mit Tapiokas).

Basis: Black Tea, Black Milk Tea, White Tea, White Milk Tea, Green Tea, Green Milk Tea
Geschmacksrichtungen: Pfirsich, Mango, Lemon & Lime, Passionsfrucht, Granatapfel, Vanilla, Caramel
Bobas: Mango Boba, Erdbeer Boba, Litschi Boba, Boba Mix, Passionsfrucht Jelly, Kaffee Jelly


Vor Ort ist die Hölle los, die Kunden stehen bis nach draußen für einen Bubble Tea an, die Verkäuferinnen haben Stress ohne Ende. Na klar von Heute bis zum 01.07. kostet der regular (0,3l) nur 1,99€ mit Gutschein. Sonst kostet der regular (0,3l) 2,69€ und der grande (0,5l) 2,99€. Deshalb hab ich auch ausversehen 2 mal den gleichen Bubble Tea bekommen, dies hat die Verkäuferin aber schnell wieder geändert und ich durfte den 3. falschen Tee sogar behalten:
1 x green Milk Tea mit Mangogeschmack und Mangobobas, 2 x green Tea mit Passionsfrucht und Bobamix
Die Bubble Teas waren gut (Besser als beim Laden in der Stadt) und das Personal ist sehr freundlich (wie immer bei McCafé), und die Preise im Vergleich zu Bubble Teas Bars sind in Ordnung. Einzigster Nachteil ist, das die Becher nicht wie gewohnt verschweißt werden, sodass man sie überall (auslaufsicher) mit hinnehmen kann.
Fotos by McDonalds.de
Auch Janny´s Eis fährt im Erfolgszug mit, denn dort kann man seit der beendeten Winterpause sein Eisbecher mit Popping Bobas löffeln.

Kommentare:

  1. Zu Mc Donalds gehe ich diese Woche noch habe ja Gutschein für 1,99^^
    Das Eisangebot schaut aber auch lecker aus. Kann ich mir sehr gut vorstellen die Kombi zwischen den Bobas und Eis. Schade das es sowas bei mir nicht gibt bzw. hab ich es noch nicht entdeckt.

    AntwortenLöschen
  2. OMG Jannys Eis mit Bubbles? WTF? xD
    Tut mir Leid, aber ich find das ja sooooo scharf. xD

    AntwortenLöschen
  3. Naja ich die Idee mit den Bobas auf dem Eis bin ich damals schon gekommen:http://my-little-japanese-world.blogspot.de/2011/09/popping-boba-bubble-tea.html (Original Post vom 08.02.2011 16:18 auf myblog.de)http://jakubick.myblog.de/jakubick/art/6934758/Popping-Boba-Bubble-Tea Also so neu ist die Idee auch nicht, und was die dafür an Geld verlangen ist auch ganz schön heftig für 1 EL Bobas

    AntwortenLöschen
  4. Der Tee im McCafé wird wohl nicht frisch gebrüht sein, oder?
    In Lautern haben wir auch nur einen Laden der den Tee brüht, was ja einen leckeren Geschmacksunterschied macht. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also frisch gebrüht wurde er nicht, da sie ja einen Massenanlauf zu bewältigen haben, aber ob er morgens früh aufgebrüht wird oder aus dem Tetrapack kommt, weiß ich auch nicht. War auf jedem Fall sehr lecker^^

      Löschen
  5. Ja Süsse Du bist aber flott ^___^
    wow.....Bubbles Quark...was geht da beim Mc Cafe...
    werd die Woche auch mal einen probieren...hab ja einen Gutschein :) hihihi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Quark gibts aber bei Janny´s, nicht bei McD^^

      Löschen
  6. Jaja irgendwie war es klar das Mäcces irgendwann auch auf den Bubble Tea zug mit auf springt XD naja und bei dem gutschein kann mal probieren ja nicht schaden. Will ich auch noch und dank dir kann ich mir schon jetzt überlegen was für ne sorte ich nehm *-* ich bin echt mal gespannt drauf aber ganz furchtbar kanns ja nicht sein :)

    AntwortenLöschen
  7. Mir persönlich hat der Tea bei Megges nicht geschmeckt. Kein Tee-geschmack , die Bubbles waren so lasch und da war soviel schaum.....

    AntwortenLöschen