Samstag, 24. Dezember 2011

Frohes Fest! ベント

Ich wünsche all meinen Lesern und deren Familien ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest! Mögen all eure Wünsche in Erfüllung gehen!
Mein diesjähriges Weihnachtsbento fällt dieses Jahr etwas bescheidener aus, da ich leider nicht so viele Zutaten Daheim hatte und meine Zeit leider auch stark begrenzt war.
Auf einem Untergrund aus Reis habe ich einen Tannenbaum aus Brokkoli gelegt und diesen mit Karottensternchen und Käseschneeflocken (einfach Käse mit dem Strohhalm ausstechen)  geschmückt. Unterhalb des Tannenbaumes seht ihr Salat mit Gurken-Geschenken. Rechts gibt es Edamame und Garnelen im Teigmantel. Obendrüber sind Kiwi und Orangen. Links vom Tannenbaum liegen Tomaten in Dressing sowie Korokken.                          
Zum Nachtisch gibt´s dieses Jahr mal etwas andere Plätzchen :-)
   
                    
vielen lieben Dank an mein Cori-Schatzl und Manu für diese schönen Schneekugeln^^
das ist echt süß von euch beiden^^
meine Weihnachts-& Neujahrspost dürfte jetzt auch schon auf dem Weg sein^^

Kommentare:

  1. wooaa die kekse sind ja cool!! hast du sie mit nori gemacht oder was ist das?
    ach ja, dir auch frohe weihnachten^^

    AntwortenLöschen
  2. Frohe Weihnachten Melonpan =) Dein Weihnachtsbento ist richtig schön! Sehr kreativ und lecker :D Die Plätzchen sind die süssesten Plätzchen die ich je gesehen habe!!! allerliebst =)

    AntwortenLöschen
  3. Nein ich mache doch keine Plätzchen mit Nori :-) Das ist weißer Keksteig und Schokokeksteig^^
    Habt ihr die Bubbelteaplätzen neben dem Teller gesehen? *hihi* Danke euch beiden wünsche ich auch frohe Weihnachten^^

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Weihnachten Melonpan! :-* Boah das bento sieht hammergut aus und die Onigiri Plätzchen! *will auch* Knutsch dich mein Schatz!

    AntwortenLöschen
  5. haha das sah so echt aus XD nein die bubbletea-plätzchen hab ich nicht gesehen, dachte das hat zu tischdecke (?) dadrunter gehört, quasi aufneher ;P oh man, fryda ist wieder etwas trottelig^^

    AntwortenLöschen
  6. auch ein tolles weihnachtsbento. die onigirikekse sind super geworden! wünsche dir frohe weihnachten!

    AntwortenLöschen
  7. aaahhh und bubble tea kekse! cooooool

    AntwortenLöschen
  8. Wau, das Bento schaut famos aus.
    Und die Plaetzchen sind eine nette Idee :D
    Die Bubble Tea's gefallen mir fast noch besser als die Onigiri.
    :D

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du dir ja viel Mühe gegeben.
    Deine Plätzchen sind ein echter Hingucker. Ganz toll!

    AntwortenLöschen