Freitag, 7. Oktober 2011

空揚げ Karaage 唐揚げ

Neulich, beim stöbern auf anderen Blogs, bin ich zufällig auf das Rezept von Karaage gestoßen. Karaage ist eine sehr beliebte japanische Speise und eignet sich fantastisch für Bentos.

Laut Wiki: Karaage (jap. 空揚(), ist japanisches frittiertes Fleisch, meist Huhn, seltener auch Meeresfrüchte,mit süßer Sojasauce.
Hierbei werden Kleine Stückchen Fleisch mit einer Marinade aus Sojasauce, Sake und Mehl frittiert und mit einer Scheibe Limette oder Mayonnaise garniert.

Nach dem Rezept von Rumiko 

300g Hühnchen in 3-4cm große Stücke schneiden
dann mit 1EL Sojasoße , etwas Salz , 1/2EL Sake(oder Wein) und 2EL Wasser vermischen.


Nach 15 Minuten 2EL Weizenmehl und 3EL Kartoffelstärke hinzugeben und schön einmassieren
 
Im Anschluss bei  170°C in Öl frittiern, bis es braun und knusprig wird.
!Guten Appetit!

1 Kommentar:

  1. boah sieht das lecker aus.. und scheint auch ganz einfach zu sein (abgesehen vom frittieren..)..werde ich bald mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen