Samstag, 17. September 2011

Tauschpaket mit fryda Klappe die 2.

Und noch ein Grandioses Tauschpaket erreichte mich diese Woche (Montag) und zwar von fryda. Fryda und ich hatten schon einmal getauscht, aber dieses Mal hatte sie sich selbstübertroffen^^ Ich habe mich so über das Paket gefreut und bin durch die Stube gehopselt *g* das ist einfach Weltklasse. Viele Sachen aus dem Paket habe ich mir schon lange gewünscht bzw. wollte es schon immer mal probieren, aber seht doch selbst:

Currypretz, Instand-Misosuppe, 2 fertige Bubbleteas in der Dose (Erdbeere, Sojamilch) , vegetarische Mock Dug (Da bin ich echt gespannt) , Süßkartoffelsnack, Yan Yan Snack Erdbeere, ein japanisches Kochbuch, Reisformer, Mapotofu (wollte ich schon immer mal probieren) , Red Lotus Flour (kann ich auch mal eine japanische Weihnachtstorte backen *hihi* ) , Kinako *freu* ,  was schon aus dem paket so gut geschnuppert hat „Honigmelonen Bubbletea Pulver“ *yah ich liebe Melone und freue mich auf das Tapioka kochen am Wochenende :-) sowie eine Tüte mit Bonbons und Konpeitos und ein Norisnack. Zum Schluss konnte ich noch einen angemakerten Zeitungsartikel über Comics lesen lesen.
Vielen lieben Dank fryda, ich habe mich wahnsinnig gefreut, das Paket ist echt Weltklasse^^
Im Gegenzug bekam fryda von mir dieses Paket (Foto by fryda) Leider sieht der Inhalt etwas weniger aus, da die Thermotasche etwas teurer war und fast den halben Paketpreis einnahm :-(

Ein Aromaständer, Sushibuch, Eine Matchalatte, Kekse, eine kleine Teekanne, Lotuswurzeln & selbstgemachtes Bananen-Walnuss-Furikake (fryda ist Vegetarierin) , Fresh-Green-Tea Bubblepulver, einen Norisnackriegel, eine Bento&Co Bentokühltasche (die hatte sich fryda gewünscht) , einen selbstgemachten Onigiri- und Sushianhänger  und viele Bonbons.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen