Freitag, 16. September 2011

Nagomi-Shop und Einkaufstipp


Anfang des Monats habe ich das erste Mal bei dem
Nagomi-Shop bestellt, ich kannte diesen Shop noch gar nicht und war überrascht wie viele schöne Sachen ich doch letztendlich gefunden habe. Zwar sind die Preise ziemlich überhöht *hüstel* aber dafür bekommt man diese Sachen woanders nicht. Der Versand ging auch recht zügig über die Bühne, wenn man vor 10Uhr bestellt kommt die Ware schon am nächsten Tag.
Ich habe folgends (von u.l gegen den Uhrzeigersinn) bestellt: Edamameno (Kräcker aus Edamame), Nama Wagashi Sakzura-Blüten, Ichigo-Kurimu Daifuku Mochi, Mushi-Pan Cheese, Sasa-Giri Dekoblätter, Oyakata Soba Shoyu (Nudelsuppe), Masago Wasabi, Abura Age (Tofutaschen) und ein Ramune 3er-Set.
Ich freue mich endlich mal neue Ramune Sorten zu probieren, einmal kam ich ja schon in dem Genuss einer Flasche Litcheeramune, die ich von Chaoselfe bekommen habe, aber ich weiß das es noch gaaaaanz viele andere Sorten gibt, die man leider nicht in Deutschland bekommt.
Zum Schluss habe ich jetzt noch einen Einkaufstipp für euch. Die Cittimärkte (Norddeutschland) haben zur Zeit die Arizona Tea´s in Ihr Sortiment mit aufgenommen. Auch deren Preise sind ziemlich happig, aber wer die Tea´s schon einmal im Internet gesucht hat, weiß dass es sie dort noch zu viel höheren Preisen gibt. Im Cittimarkt kostet eine Flasche 1,99€ + 0,15€ Pfand und es sind folgende Sorten vorhanden:

Arizona Iced tea lemon, Green Tea with Honey, Pomegranate Green Tea, White Tea with Blueberry und iced tea peach. Allesamt sehr lecker

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen