Samstag, 17. September 2011

Kracie - happy kitchen cupcakes

Bei meiner letzten Süßwarenbestellung hatte ich mir eine Packung Kracie happy kitchen für cupcakes mitbestellt. Diese habe ich vor kurzem mal ausprobiert. Ich muss sagen, es ist eine schöne Spielerei *lol* aber satt wird man nicht, denn ein Cupcake ist so groß wie ein Daumennagel *mit Lupe such*
So sah die Außenverpackung aus, klein aber fein. Die Beschreibung hinten drauf ist komplett auf japanisch, aber ein paar Bildchen können helfen^^
Der Inhalt: 2 Teigmischungen, 2 Gußmischungen, Förmchen, Deko, Löffel, "Schöpfkelle & Rührschüssel"
Hier wird der Cupcaketeig angerührt. Es gibt einen hellen und einen dunklen Teig. Die Teige schmecken wir normaler Kuchenteig auch. Dann wird das Ganze für ein paar Sekunden in die Mikrowelle gegeben.
Und herauskommen kleine Kuchen die nun noch garniert und dekoriert werden müssen.
Das kam bei meinen zittrigen Händen dabei heraus. Letztendlich haben die Cupcakes geschmeckt, waren aber ziemlich süß. Hier sieht ihr nochmals die Herstellung in einem gefundenen Youtubevideo.

Kommentare:

  1. wo hast du das gekauft?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      oben ist ein Link vorhanden der auf einen anderen Post von mir hinweist und da ist dann der Shop verlinkt^^
      Gruß

      Löschen