Freitag, 16. September 2011

Golden Curry

Vor kurzem habe ich von Cori diese 3 schönen Sachen geschickt bekommen 
*freu* Vielen lieben Dank Cori-Chan *knuddel*


Das Golden Curry gab es dann heute zum Mittag. Zum Anfang habe ich die 
Hähnchenbrust, Zwiebeln, Möhrchen und 1 Apfel kleingeschnitten 
und angebraten.


Nachdem alles gut durchgebraten war gab ich 1400ml Wasser in die 
Pfanne sowie die Golden-Curry-Soßenwürfel und ließ alles rund 15 Minuten 
köcheln. Gelegentlich umrühren, da die Soßenwürfel die Soße auch gleich
 andicken. Serviert habe ich das Ganze natürlich mit Reis.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen